match group gmbh
Schönbrunner Straße 31/2/7, 1050 Wien
+43 1 489 44 77 - 0

Kommunikationscontrolling ‚made in Austria‘

  • 29. Juni 2014
  • All new things
  • 0 Comments

Die Toolbox auf dem Prüfstand 

Schon seit einigen Jahren tagt der PRVA (Public Relations Verband Österreich) Arbeitskreis ‚Wertschöpfung durch Kommunikation‘ mit dem Ziel, die internationalen Vorgaben zum Thema Kommunikationscontrolling an österreichische Verhältnisse anzupassen. Das Messen, Bewerten und Steuern von Kommunikationsmaßnahmen, also ein tatsächliches Management der Unternehmenskommunikation, ist ein aufwendiger und ressourcenintensiver Prozess, der aber notwendig ist, um den Beitrag der Kommunikation zur Wertschöpfung transparent zu machen. Es geht ‚um Effizienz und Effektivität der Kommunikation, ihrer Produkte und Prozesse‘, wie es so schön im Positionspapier des deutschen Arbeitskreises für Kommunikationscontrolling heißt.

Angelehnt an das Wirkungsstufenmodell des deutschen Public Relations Verbandes, erstellten wir im österreichischen Arbeitskreis die sogenannte ‚Toolbox‘ zur Messung und Evaluierung von Kommunikationsmaßnahmen. Sie soll den Kommunikationsverantwortlichen ein Instrument in die Hand geben, das auch in KMU-Strukturen die Unternehmensmaßnahmen für PR messen und steuern kann. Diese scheinbar so simple und praxisnahe Lösung verblüffte vor allem die deutschen Kollegen – sie luden uns ein, uns dem Theoriepapier des deutschen DPRGA und des Controllervereins teilzunehmen, was wir auch taten.

Dennoch ist uns der praxisnahe Ansatz wichtiger, schon alleine deshalb, um die Hemmschwelle, sich eines Controllings zu bedienen, herunterzusetzen. Aber Hand aufs Herz: wieviele Unternehmen Österreich verwenden diese Toolbox? Oder anders gefragt: wie viele Agenturen außer jenen, die wie die match group im Arbeitkreis mitarbeiten, kennen sie und wenden sie an? Sie steht allen Agenturen zur Verfügung und es wird Zeit, sie zu verbreiten und zu einem unabdingbaren Werkzeug für professionelle PR zu machen.

Die Toolbox ist auf der PRVA-Seite zu finden und ich freu mich über Feedback oder Case Studies.

0 Comments